Pflegeempfehlungen für alle Hauttypen


Alterserscheinungen

Sie leiden unter (ersten) Falten oder erweiterten Äderchen.

Mit ansteigendem Alter, etwa ab dem 30. Lebensjahr, lässt die körpereigene Kollagenproduktion merklich nach und die Elastizität und Spannkraft der Haut wwerden mehr und mehr reduziert. Es kommt zu ersten Fältchen um Augen, Nase und Mund, die von Jahr zu Jahr tiefer werden. Ihre Haut wirkt müder und schlaffer. Die Alterung der Haut kann auch durch Sonneneinstrahlung (UV-Licht) begünstigt werden und sich in Form von unschönen Pigmentierungsstörungen – sogenannten Altersflecken – im gesamten Gesichtsbereich äußern.

Um Alterungserscheinungen Ihrer Haut entgegenzuwirken, ist eine Ihrem Hauttyp angepasste Gesichtspflege entscheidend. Wir empfehlen zum Beispiel die regelmäßige Anwendung reichhaltiger Pflegemasken oder verwöhnender Anti-Aging-Tages- und -Nachtseren.

Unsere Pflegeempfehlung für Ihre Haut:
HC902 + Roller Cleaner + Skin Cleanser + Maske + Hyal C + CC Cream

Jetzt das Set holen



Unreine Haut

Sie leiden häufig unter Pickeln, Mitessern, öliger Haut und Rötungen.

Unreine Haut ist – auch nach der Pubertät – leider keine Seltenheit. Die Ursachen sind vielfältig: Abgesehen von einem Ungleichgewicht im Hormonhaushalt können auch ein ungesunder Lifestyle (Ernährung, Stress, Bewegungsmangel …) zu Unreinheiten führen. Die Haut reagiert unterschiedlich: eine ölige T-Zone, schwarze Mitesser auf der Nase oder Pickel am Kinn.

All dem können Sie vorbeugen: Legen Sie Wert auf einen gesunden Lebensstil und bekämpfen Sie unreine Haut mit kraftvoller Pflege. Besonders hilfreich sind hier Produkte mit Vitamin A oder klärende Reinigungsmasken.

Unsere Pflegeempfehlung für Ihre Haut:

HC902 + Skin Cleanser + Ampullen + Moisturizer + Lipopeptide

Jetzt das Set holen



Sensible Haut

Ihre Haut ist besonders schnell gereizt und leicht gerötet.

Ob Wind, Kälte oder andere besondere Umweltbedingungen: Ihre Haut zeigt eine unmittelbare Reaktion. Irritation, Schuppungen oder Rötungen sind das Resultat. Selbst bestimmte Pflegeprodukte können Ihre Haut sofort reizen.

Mit der richtigen Pflege können Sie Ihre sensible Haut beruhigen und die natürliche Hautschutzbarriere dauerhaft stärken, was Reizungen effizient entgegen wirkt.

Das Anwenden eines speziell auf Ihren sensiblen Hauttyp angepassten Serums, regelmäßige Enzym-Peelings sowie das Auftragen beruhigender Masken ein bis zwei Mal wöchentlich können hier wahre Wunder bewirken.

Unsere Pflegeempfehlung für Ihre Haut:
HC902 + Skin Cleanser + Maske + Moisturizer 

Jetzt das Set holen



Trockene Haut

Sie leiden unter einem leichten bis starken Spannungsgefühl der Haut und/oder rissigen, juckenden oder geröteten Hautstellen.

Bei trockener Haut ist die Fett- und Feuchtigkeitsregulierung gestört. Ihre Haut kann zu wenig Feuchtigkeit speichern und verliert dadurch ihre natürliche Schutzfunktion. Dies kann viele unterschiedliche Ursachen haben: etwa übermäßige Sonneneinstrahlung, zu aggressive Pflegeprodukte oder die falsche Ernährung.

Hier kann leicht Abhilfe geschaffen werden: Versorgen Sie ihre durstige Haut mit viel Feuchtigkeit – trinken Sie viel, belassen Sie die Haut leicht feucht nach der Dusche und verwenden Sie vor allem die richtige Hautpflege: eine Extraportion Feuchtigkeit bekommt Ihre Haut zum Beispiel durch reichhaltige Masken, anzuwenden ein bis zwei Mal pro Woche.

Unsere Pflegeempfehlung für Ihre Haut:
HC902 + Moistruizer + Hyaluron Ampullen + Hyal C 

Jetzt das Set holen



Große Poren

Sie haben vergrößerte Poren und eine grobe Hautstruktur. Ihre T-Zone neigt zu einem öligen Erscheinungsbild.

Die Ursache Ihrer vergrößerten Poren ist eine übermäßige Produktion von Hauttalg in Kombination mit einer Störung der Hautoberfläche.

Aufgrund des verstopften Porenkanals erweitern sich die Poren. Dies führt zu einer groben Struktur Ihrer Haut.

Verzichten Sie auf fettige/ölige Pflegeprodukte und greifen Sie lieber zu leichten Cremes. Verwenden Sie zusätzlich porenverfeinernde Gesichtsmasken.

Unsere Pflegeempfehlung für Ihre Haut:
HC902 + Cleanser + Ampullen + Moisturizer 

Jetzt das Set holen



Fettige Haut

Sie leiden unter einem öligen Erscheinungsbild Ihrer Haut, vor allem in der T-Zone (Stirn, Nase und Kinn) und neigen zu Pickeln.

Die Ursache fettiger Haut ist eine erhöhte Produktion von Hautfett (Sebum), wodurch ein öliger Film auf Ihrer Haut entsteht. Die Haut neigt dazu, schnell zu glänzen, und fühlt sich oftmals fettig an. Die übermäßige Menge an Hautfett führt zu verstopften Poren und somit zu lästigen Pickeln und Mitessern.

Auch Make-up kann den Zustand leider oft nur für kurze Zeit verbessern.

Mit der richtigen Pflege, die die Poren sanft reinigt und ausgleichend wirkt, können Sie viel erreichen!

Unsere Pflegeempfehlung für Ihre Haut:
HC902 + Skin Cleanser + CC Cream 

Jetzt das Set holen